Archiv für Kategorie » Apple «

Samstag, 24. Dezember 2011 | Author:

Vor etwa einem halben Jahr kam es mir in den Sinn, die bisherige digitale Kompaktkamera durch eine Spiegelreflexkamera (DSLR) zu ersetzen. Nach langer Recherche im WWW war klar, dass es entweder in die Nikon oder etwa in die Canon Richtung gehen muss. Eine Vollformat Kamera war außerhalb meines Budgets und so blieb nur noch ein höherwertiges APS-C Modell übrig. In der damaligen Zeit hatte Canon gerade das erste Modell mit schwenkbarem Display  (Canon EOS60D) auf dem Markt gebracht, dass für mich damals von Vorteil schien. Nikon dagegen konnte mit solch einer Option leider nicht entgegenhalten und so fiel letztendlich die Entscheidung für die Canon aus. Hier deshalb ein kurzes Feedback zu meiner derzeitigen mehr…

Montag, 11. Juli 2011 | Author:

Nachdem ich nun meine Musiksammlung organisiert habe, habe ich mich mit dem bewegten Bild beschäftigt. Aber auch hier fand ich schnell eine Lösung, um meine DVD Sammlung vernünftig in mein Heimnetzwerk einzubinden.

 

Dazu habe ich meine Filme einfach in iTunes importiert und somit stehen diese automatisch als Stream in meiner Mediathek zur Verfügung. Als Streaming Client habe ich mehr…

Kategorie: Apple  | Tags: , ,  | Kommentar hinterlassen
Montag, 04. Juli 2011 | Author:

… Um auch die anderen Etagen mit Musik zu beschallen machte ich mich auf die Suche nach einem kleinen Streaming Client. Ich muss euch wahrscheinlich nicht sagen, für wen die Wahl schnell gefallen ist. 😉 Natürlich auch wieder was aus dem Apple Store – ein Airport Express. Geniales Ding kann ich nur sagen. Einfach ins WLAN einbinden, Lautsprecher anschließen, FERTIG.

 

Wenn unser kleiner Krümmel jetzt Abends ins Bett geht, kann ich damit nun prima Kinderhörbücher von meinem iTunes Server ins Kinderzimmer streamen oder tagsüber Musik sowohl im Heimkino, als auch auf der anderen Etage synchronisiert hören. Das einzige, was mich an der aktuellen Multiroom Lösung noch ein wenig stört, ist dass keine zwei unterschiedlichen Streams möglich sind. :-( Man kann also nur einen Stream hören, den aber dann im ganzen Haus und vor allem 100 % synchron.

Kategorie: Apple  | Tags: , ,  | Kommentar hinterlassen
Sonntag, 03. Juli 2011 | Author:

… Bislang lag meine MP3 Sammlung (ca. 38 k Titel) immer auf einem kleinen NAS und ich nutzte TwonkyVision fürs Streaming. Mit dem neuen iPod funktionierte dies aber nicht mehr und so musste ich also auf iTunes umsteigen. Da iTunes aber auf keinem NAS läuft, musste auch dafür eine Alternative gefunden werden. Ich entschied mich dabei für ein kleines Netbook, welches zum einen, einen dauerhaften iTunes Server zur Verfügung stellt und zum anderen vom Stromverbrauch möglichst gering ist. Die Wahl fiel letztendlich auf ein Lenovo S10-3 Netbook. Im Standby lag der Verbrauch bei ca. 8 Watt und im Betrieb bei etwa 30 Watt.

 

Dort installierte ich eine Minimalversion von Windows 7 in Kombination mit iTunes, mehr…

Kategorie: Apple  | Tags: ,  | Kommentar hinterlassen
Samstag, 02. Juli 2011 | Author:

Vor ca. 1,5 Jahren bin ich infiziert worden und zwar vom Apple Fieber. Es fing damals damit an, dass sich bei mir ein iPod Touch in den Gedanken festgesetzt hat. Zwar hatte ich zu der Zeit schon den einen oder anderen MP3-Player, doch irgendwie musste dann doch noch ein iPod her. Letztendlich wurde dann einer beim nächsten „Blödel – Markt“ gekauft. :-)

 

Nach dem Auspacken kam dann jedoch die Überraschung, dass dieser erst durch iTunes aktiviert werden muss. Hierzu muss ich gestehen, dass sich Apple eine andere Lösung einfallen lassen sollte, denn nicht jeder hat mal eben schnell einen PC oder Mac mit iTunes parat. Falls man sich also im Urlaub mehr…

Kategorie: Apple  | Tags: , ,  | Kommentar hinterlassen